Surfen Sie sicher?

Gegen die Lauschangriffe von der NSA können wir bei der Nutzung der PC’s, Laptops oder Tablets selber nicht viel machen. Aber welche Massnahmen treffen wir bei den Standard Programmen und Dienste, die wir täglich nutzen. Mc Afee hat in den USA eine Studie über das Verhalten der über 50jährigen bezüglich Sicherheit am PC gemacht:

Es wird gesurft
Dass die Nutzung des Internets zum täglichen Bedarf gehört, wissen wir alle.  97% der Befragten sind täglich im Netz, nutzen dies durchschnittlich 5 Stunden und 80% sind auf Sozialen Plattformen aktiv. In der Schweiz sind in der Altersgruppe gemäss netmetrix 68.5 % Online.Ein Schnitt, wie es in der Schweiz auch der Fall ist.

Die Sicherheit lässt zu wünschen übrig
Während über die Hälfte der Nutzer Personendaten mit Dritten teilen, haben gerade einmal nur ein Drittel ein Passwort auf Ihrem Mobile Geräte (Laptopp, Tablet, MobilePhone) und die Hälfte der Befragten haben noch nie ein Update von ihrem mobilen Gerät gemacht!

Wer dazu Fragen hat, kann auch an unseren Informationsanlass kommen. Wir unterstützen Sie gerne bei Unsicherheiten: Link zum Infoanlass

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.