Krebs-Rehabilitation – Interview mit Dr. Stephan Eberhard

Im Interview von gesundheitheute erzählt Dr. Stephan Eberhard im Spezial-Interview mit Dr. Jeanne Fürst, weshalb eine Krebs-Rehabilitation wichtig ist.

Jedes Jahr wird in der Schweiz bei 37’000 Menschen neu Krebs diagnostiziert. Es folgen Operationen, Chemotherapien, Bestrahlungen. Doch was kommt danach? Wie erholt man sich von solch belastenden Eingriffen und Therapien. Manch einer gelangt physisch und psychisch an seine Grenzen. Dr. Stefan Eberhard, Chefarzt des Rehazentrums Walenstadtberg, zeigt, wie man nach einer solchen Extremsituation wieder einen Weg in ein normales Leben findet:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.