Mangel an Arbeitsplätzen für ältere Arbeitskräfte

Wir wissen es alle, gut ausgebildete Fachkräfte sind gesucht und werden in Zukunft immer rarer. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, ältere MitarbeiterInnen zu halten und entsprechende Konzepte zu entwickeln. Leider haben noch nicht viele Firmen eine geeignete Strategie, obwohl viele Arbeitnehmer gerne länger im Arbeitsprozess bleiben würden.

Ein Bericht im Echo der Zeit vom 24. Juli 2013 zu diesem Thema:

 

Was sind Ihre Erfahrungen und Meinungen dazu. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen: info@tg-verlag.ch.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.