Arbeiten auch mit 66?

„Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an…“. Das Lied von Udo Jürgens kennen wir alle. Doch mit der demografischen Entwicklung wird sich auch die Zeit nach dem Pensionsalter ändern. Wie wird die Arbeitswelt in Zukunft aussehen. Ein Forschungsteam der Universität und ETH Zürich will dies von den Betroffenen wissen, ob bei Beschäftigten Interesse und Absicht dazu bestehen und wodurch dies beeinflusst wird. Dazu wurde ein Fragebogen entwickelt, welcher anonym ausgefüllt werden kann:

https://www.unipark.de/uc/bridge_employment/d5a6/

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.