Tulpenschau in Luzern – Eröffnung am 21. März 2015

Tulpen - foto von flikr.com, digital cat

Tulpen – foto von flikr.com, digital cat

In den über 16.000 m² grossem Schaugarten-Freigelände des Luzerner Gartens kann man herrlich spazieren und die Natur, insbesondere den Frühling, geniessen. Abertausende Tulpenzwiebeln wurden von den Gärtnern gepflanzt und getopft, um Ihnen ein einmaliges Frühlingserlebnis zu präsentieren, und Ihnen den Weg nach Holland zu ersparen.
„Holland in Luzern“, ist das Motto, und wieder ist vieles, fast alles, neu!

Die grösste Tulpenschau der Schweiz im Luzerner Garten. „Gross“ – aufgrund der Vielfalt und Anzahl der Tulpen-Sorten. In diesem Jahr können Sie bei einem mehrfachen Besuch über 380 Sorten blühend sehen.

Und haben Sie gewusst, das 90% aller Pflanzen im Luzerner Garten vor Ort gewachsen sind und produziert werden? Egal ob Orchideen, Frühlingsblumen, Sommerflor, frische Öko-Kräuter, Stauden, Geranien und vieles mehr. Schweizer Pflanzen. Hier wächst Zukunft.

Weitere Infos unter www.tulpenschau.ch.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.