Gurkensalat mit mariniertem Tofu und Heidelbeeren

Noch ein Rezept für die Auffahrtstage gefällig? Brigitte Graf-Herde von kochen&mehr empfielt dieses Mal einen Gurkensalat:

Gurkensalat mit Tofu und HeidelbeerenTofu natur (aus dem Bio-Laden) in 5 mm Scheiben schneiden und auf einer Platte auslegen und vorsichtig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Rapsöl und Apfelessig mit Meersalz vermischen und über die Tofu-Scheiben träufeln. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens einen halben Tag, besser noch über Nacht,  marinieren. Eine Nostrano-Gurke schälen und in 5 mm Scheiben hobeln. 1 Bund Dill über die Gurken-Scheiben zupfen. Mit dem Spitzbuden-Guetzli-Ausstecher „Blumen“ aus den Gurken- und Tofu-Scheiben ausstechen und abwechslungsweise anrichten. Mit Heidelbeeren oder Maibeeren garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit! Und wer Lust auf einen Kochkurs mit Brigitte Graf-Herde hat, hier finden Sie ein aktuelles Angebot.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.