Afrika Afrika

AfrikaAfrika2013_b7244Der Zauber und die Wärme Afrikas live im Theater 11 Zürich

André Hellers magisches Zirkusereignis AFRIKA! AFRIKA! kehrt endlich zurück nach Europa! Am 1. Oktober 2013 feiert die Show Premiere im Festspielhaus Baden-Baden, bevor sich eine mehrmonatige Europa-Tournee in 2013/2014 anschließt.

Rund vier Millionen Besucher haben André Hellers gefeiertes AFRIKA! AFRIKA! bereits als reisende Zeltshow live erlebt. Mit einzigartiger Qualität und höchster Energie berührten die Meisterkünstler aus allen Teilen Afrikas allerorts ihr Publikum und setzten bleibende Maßstäbe für das Staunen. Als “Königreich der Gaukler und Paradies der Lebensfreude” beschrieb DER SPIEGEL das Show-Erlebnis und die FAZ empfahl in ihrer Kritik: “Ein Besuch dieser Show sollte vom Arzt verschrieben werden.”

 

Jetzt hat André Heller die Erfolgsproduktion subtil, opulent, innovativ und mit licht- und bühnentechnischem Aufwand, der keine anspruchsvollen Wünsche offen lässt, als Theaterereignis neuinszeniert. Zahlreiche Ausnahmekünstler – Tänzer, Artisten, Musiker, Sänger, Akrobaten und Exzentriker werden ab Herbst 2013, in den vielfach preisgekrönten Choreographien von Georges Momboye, das Publikum erneut begeistern. Das rauschhafte Spektakel vereint die künstlerischen Höhepunkte von AFRIKA! AFRIKA 1 und AFRIKA! AFRIKA! 2 mit atemberaubenden neuen Attraktionen, die in den vergangenen drei Jahren unter Leitung des Heller-Teams an den unterschiedlichsten Plätzen Afrikas erarbeitet wurden.

Die Show 2013/14 steht unter der persönlichen Patronanz des berühmtesten afrikanischen Sängers und Komponisten Youssou Nodour, der mittlerweile auch Minister für Fremdenverkehr und Freizeit der Republik Senegal ist.

Gewinnen Sie 5 x 2 Tickets
Einfach Formular ausfüllen und Sie gehören vielleicht schon bald zu den Gewinnerinnen und Gewinnern. Der Wettbewerb lief bis am 10. Februar 2014 und ist abgeschlossen. Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden direkt benachrichtigt. Es wird keine Korrespondenz geführt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.