Design schenken – eine Reise nach Luzern, die sich lohnt

DS12_Raum2An den Luzerner Designtagen «DesignSchenken» präsentieren über 100 junge Schweizer Designlabels ihre Produkte. Der besondere Weihnachtsmarkt bietet nicht nur unzählige kreative Geschenkideen, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Events.

Nicht mehr lange warten – und luege, lose, laufe und chaufe -DesignSchenken kommt wieder vom 5.-7.Dezember 2014. Quer durch die Stadt Luzern werden formschöne Gross-und Kleinigkeiten zelebriert, präsentiert und produziert. Gut 100Ausstelleraus dem ganzen Lande und von noch weiter her sowie mehr als 30Luzerner Geschäfte quer durch die Stadt geben vom 5.-7. Dezember 2014 dem Publikum Ein – und Überblicke: Gestalten, Vor-Ort-Produzieren, Inspirieren, Verkaufen.
Auch in diesem Jahr erstreckt sich DesignSchenken über verschiedene grosse und kleine Standorte in der Alt – und Neustadt und lässt die Besucher entdecken und erkunden. Neben den beiden Hauptstandorten, dem Abbruchhaus B16 und der altehrwürdigen Kornschütte im Rathaus und den etablierten Locations von Götti+Niederer, Sphinx und Walde&Partner, kommen neu der Pop Up Shop „49 Tage“ am Löwengraben und die Räume der Designagentur Vetica an der Weggisgasse dazu.
In Luzern gibt es viele Geschäfte, die das ganze Jahr über einzigartige und qualitativ hochstehende Objekte und Ausstattungen anbieten. Sie beteiligen sich bei den Luzerner Designtagen als Satellitenpartner. Viele von ihnen  organisieren etwas ganz Spezielles für DesignSchenken und bereichern den Anlass mit Events, Installationen und  befreundeten Gastlabels. Zu den Satelliten gehören Läden aus den Bereichen Mode, Möbel und Einrichtungen, Goldschmiede und Uhrmacher sowie Schmuck und Accessoires.
Weiter Informationen finden Sie unter www.designschenken.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.